Hilfeleistungseinsatz - Ausleuchten

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem Einsatz für den Rettungshubschrauber Christoph Mittelhessen. Ein schwer verletzter Patient musste ins Klinikum nach Gießen und konnte diese Strecke nicht "bodengebunden" bewältigen. Die Feuerwehr Schotten leuchtete hierfür den alten Sportplatz am Bockzahl aus damit der Hubschrauber sicher landen konnte. Üblicherweise unterstützt die Feuerwehr auch beim Transport des Patienten vom Rettungswagen in den Hubschrauber.

  • hp