Atemschutzunterweisung

Alle Atemschutzgeräteträger haben sich einmal im Jahr einer Atemschutzunterweisung zu unterziehen. Hier werden wichtige Einsatzgrundsätze vermittelt damit man im Einsatzfall nicht durch Unachtsamkeit selbst gefährdet wird. Diese Unterweisung wird traditionell für alle Atemschutzgeräteträger der Großgemeinde im Gefahrenabwehrzentrum Schotten angeboten.